Japan

Japan: Sprechendes Gemüse verhilft zu massivem Absatzplus

(fruchtportal.de/BA) Ein gemeinsam von Suda Lab und Hakuhoho i-studios HACKist-Kreativlabor entwickeltes Werbemittel für den Laden, das Gemüse sprechen lässt, hat die Verkäufe um bis zu 250 Prozent in die Höhe schnellen lassen. Mittels eines Audiosignals, das infolge des Spannungsdifferentials zwischen der Feuchtigkeit des Menschen und des Gemüses entsteht, wird der Kunde gezielt angesprochen und kann auf diesem Wege auch Informationen über das Produkt abrufen.

Read more: Japan: Sprechendes Gemüse verhilft zu massivem Absatzplus

Japan erstmals seit 2006 wieder mit den meisten Patentanmeldungen in Deutschland

München (dpa) – Japan hat bei der Zahl der Patentanmeldungen in Deutschland erstmals seit fast einem Jahrzehnt wieder die Nase vorn. Im vergangenen Jahr überholte Japan mit gut 6400 Patentanmeldungen auf Produkte und Technologien die USA und landete damit zum ersten Mal seit 2006 wieder auf Platz eins der ausländischen Anmelder, wie das Deutsche Patent- und Markenamt am Mittwoch in München mitteilte. Dank höherer Anmeldezahlen aus dem Ausland legte die Zahl der angemeldeten Patente insgesamt im vergangenen Jahr um 1,4 Prozent auf den Rekordwert von rund 67 000 zu.

Read more: Japan erstmals seit 2006 wieder mit den meisten Patentanmeldungen in Deutschland

China und Japan beunruhigen mit schlechten Wirtschaftsdaten

Peking/Tokio (dpa) - Schlechte Wirtschaftsdaten aus China und Japan lassen die Sorge vor einem weltweiten Abschwung weiter wachsen. Aus der zweit- und drittgrößten Volkswirtschaft kamen am Montag erneut Signale, die dem Pessimismus vieler Ökonomen neue Nahrung geben.

Read more: China und Japan beunruhigen mit schlechten Wirtschaftsdaten

Japan: Weiterer Atomreaktor geht ans Netz

Fukui/Tokio (dpa) - Fünf Jahre nach der Atomkatastrophe in Fukushima hat Japan trotz aller Proteste in der Bevölkerung einen vierten Reaktor wieder angefahren. Der Betreiberkonzern Kansai Electric Power schaltete am Freitag den Reaktor Nummer 4 im Atomkraftwerk Takahama in der westlichen Provinz Fukui wieder ein.

Read more: Japan: Weiterer Atomreaktor geht ans Netz

Japan Tobacco geht in Deutschland mit E-Zigaretten in die Offensive

Trier (dpa) - Als nach eigenen Angaben erster internationaler Tabakkonzern bringt Japan Tobacco International (JTI) in Deutschland eine elektronische Zigarette auf den Markt. Die Einführung zum 1. Juli entspreche «den veränderten Konsumerwartungen», teilte der Konzern in Trier mit. Der Hersteller von Marken wie Camel und Winston verspricht sich davon zusätzlichen Umsatz. In Deutschland hat JTI Germany ein einziges Werk in Trier. Dort sind 2014 rund 50 Milliarden Zigaretten produziert worden.

JTI - Japan Tobacco International ist ein international tätiger Tabakkonzern mit Sitz in Carouge im Kanton Genf in der Schweiz. Sie bildet das internationale Tabakgeschäft des japanischen Japan Tobacco Konzerns. Japan Tobacco International Germany umfasst die Marktorganisation Köln und die Produktionsstätte Trier. Dort sind insgesamt rund 1.950 Mitarbeiter tätig.

Read more: Japan Tobacco geht in Deutschland mit E-Zigaretten in die Offensive