Indonesien

Südostasien begeht Sonnenfinsternis als Mega-Event

Jakarta (dpa) - Mit Festen unter freiem Himmel und Gebeten in Moscheen haben Millionen Indonesier am Mittwoch eine Sonnenfinsternis gefeiert. In dem riesigen Inselstaat mit muslimischer Mehrheit riefen die Menschen vielerorts «Allahu Akbar - Gott ist groß», als das Sonnenlicht fahl wurde. «Ein unglaubliches Erlebnis, und das gleichzeitig mit so vielen Menschen zu erleben, ist ein wunderbares Gefühl», meinte ein begeisterter Himmelsgucker.

Read more: Südostasien begeht Sonnenfinsternis als Mega-Event

Asean will bis 2015 gemeinsamen Binnenmarkt schaffen

Von Christiane Oelrich, dpa

In Südostasien entsteht ein Wirtschaftsstandort mit Riesenpotenzial: Zehn Länder wollen dort einen gemeinsamen Markt bilden. Zusammen haben sie mehr Einwohner als die EU.

Bangkok (dpa) - Im Schatten von China wächst schon länger eine weitere asiatische Wirtschaftsmacht heran - und jetzt steht sie vor einem entscheidenden Schritt: Die Südostasiatische Staatengemeinschaft (Asean) schafft bis Ende 2015 einen gemeinsamen Markt. Die zehn Länder streben eine Wirtschaftszone praktisch ohne Zölle, mit freier Bahn für Waren, Dienstleistungen, Investitionen, Fachkräfte und Kapital an. Zusammen haben die Staaten rund 600 Millionen überwiegend junge Einwohner, mehr als die EU. Der gemeinsame Markt ermöglicht in ein paar Jahren zusätzliche Geschäfte im dreistelligen Milliardenbereich, meinen die Unternehmensberater von McKinsey.

Read more: Asean will bis 2015 gemeinsamen Binnenmarkt schaffen

Südkorea: Messengerdienst kauft Path-Netzwerk

San Francisco (dpa) - Das Online-Netzwerk Path, das einst mit großen Ambitionen als eine Alternative zu Facebook startete, wird von einem südkoreanischen Messaging-Spezialisten gekauft. Neuer Besitzer von Path und des angeschlossenen Kurzmitteilungsdiensts Path Talk ist die Firma Daum Kakao. Sie betreibt unter anderem den führenden Messaging-Service in Südkorea.

Path-Gründer Dave Morin, ein früherer Facebook-Manager, gab den Deal in der Nacht zu Freitag ohne finanzielle Details bekannt. Er hatte Path 2010 als Smartphone-App gestartet, die auf einen kleinen privaten Freundeskreis zugeschnitten sein sollte.

Read more: Südkorea: Messengerdienst kauft Path-Netzwerk

Indonesien: Airbus wittert nach Flugzeugunglück Absatzchancen

Jakarta (dpa) - Nach dem Absturz eines 51 Jahre alten Militärtransporters C-130 auf ein Wohngebiet mit 142 Toten will Indonesien seine Transporterflotte erneuern. Dabei erwägt Jakarta auch den Kauf des neuen Airbus A400M. «Wir haben das geprüft und können die C-130 durch Flugzeuge aus Frankreich, den USA oder Russland ersetzen», sagte Luftwaffenchef Agus Supriatna am Mittwoch der staatlichen Nachrichtenagentur Antara. «Aber die Entscheidung liegt natürlich bei der Regierung.»

Das Verteidigungsministerium schaue sich die A400M Atlas und Boeings C-17 Globemaster an, sagte der Ministeriumssprecher Jundan Eko Bintoro. «Die Käufe stehen zwischen 2016 und 2018 an.»

Read more: Indonesien: Airbus wittert nach Flugzeugunglück Absatzchancen

Indonesien: Wirtschaft kehrt zurück auf den Wachstumspfad

Jakarta (dpa) - Die indonesische Wirtschaft zieht nach fünf Jahren mit schrumpfendem Wachstum und hohen öffentlichen Ausgaben langsam wieder an. Die größte Volkswirtschaft Südostasiens schaffte im 4. Quartal 2015 ein Wachstum von 5,04 Prozent, wie das Statistikbüro in der Hauptstadt Jakarta am Freitag berichtete. Im abgelaufenen Gesamtjahr wuchs die Wirtschaft aber nur um 4,79 Prozent - zum fünften Mal in Folge weniger als im jeweiligen Vorjahr.

Read more: Indonesien: Wirtschaft kehrt zurück auf den Wachstumspfad