Indonesien

Industrie 4.0 weckt Sorgen um Standorte in Asien

Singapur (dpa) - Piff-paff - so beschreibt Lutz Seidenfaden die Arbeit eines herkömmlichen Schlittens, der in der Industriefertigung Teile bewegt, hin-her, hin-her. «Das ist ein Teil mit überschaubarer Intelligenz», sagt der IT-Spezialist der Esslinger Firma Festo in Singapur. Dann zeigt er begeistert, was Komponenten voller künstlicher Intelligenz heute leisten können, etwa Alarm schlagen, bevor eine Maschine ausfällt. Etwa, wenn die Temperatur steigt: «Ich bin Achse x, ich habe Fieber, schaut mich an.»

Read more: Industrie 4.0 weckt Sorgen um Standorte in Asien

Indonesien: Zunehmender Energiehunger macht Ausbau des Stromnetzes nötig

Jakarta (GTAI) - Indonesien braucht angesichts eines rasant wachsenden Elektrizitätsverbrauchs dringend mehr Kraftwerke. Doch der Plan der Regierung, zwischen 2015 und 2019 die Stromerzeugungskapazitäten um 35 000 MW aufzustocken, dürfte sich nicht gemäß dem Zeitplan umsetzen lassen. Viele Projekte stecken im Bürokratiesumpf fest. Besonders problematisch ist für Investoren der zögerliche Landenteignungsprozess. Das Verteilungsnetz soll derweil um 42 000 km anwachsen.

Read more: Indonesien: Zunehmender Energiehunger macht Ausbau des Stromnetzes nötig

Hongkong mit der weltweit höchsten Wettbewerbsfähigkeit

Lausanne (dpa) - Die USA haben nach einem neuen Ranking ihre Position als Land mit der besten Wettbewerbsfähigkeit an Hongkong verloren. Hinter dem zu China gehörenden Hongkong rangiere die Schweiz noch vor den USA auf dem zweiten Platz, teilte das IMD Weltwettbewerbs-Zentrum im schweizerischen Lausanne am Montagabend mit. Für die Liste wurden 340 Kriterien wie Infrastruktur und Effektivität der Behörden herangezogen sowie Gespräche mit mehr als 5000 Managern ausgewertet.

Read more: Hongkong mit der weltweit höchsten Wettbewerbsfähigkeit

Indonesien: Plantagenbrände ziehen auch Singapur in Mitleidenschaft

Singapur (dpa) - Nach dem Ausbruch schwerer Buschfeuer in Indonesien will die Polizei gegen 40 mutmaßliche Brandverursacher vorgehen. Gegen sie wird im Zusammenhang mit Bränden auf Plantagen ermittelt, wie die Beamten am Dienstag in Kuala Lumpur mitteilten. Seit Monaten wüten in Indonesien Waldbrände, ihr Rauch zieht bis nach Malaysia und Singapur. Ursache der Feuer ist die zwar verbotene, aber bei Plantagenbesitzern gängige Brandrodung. Die herrschende Hitze facht die Feuer weiter an.

Read more: Indonesien: Plantagenbrände ziehen auch Singapur in Mitleidenschaft

Indonesien: Kanzlerin Merkel wirbt für Freihandelsabkommen

Berlin (dpa) - Die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel hat sich für ein Freihandelsabkommen zwischen der Europäischen Union (EU) und Indonesien stark gemacht. «Wenn Europa den Handel verstärken will, brauchen wir ein solches Freihandelsabkommen», sagte Merkel nach einem Treffen mit dem indonesischen Präsidenten Joko Widodo in Berlin. «Deutschland wird sich dafür einsetzen, dass aus den Vorgesprächen bald auch Verhandlungen werden können», fügte sie hinzu.

Read more: Indonesien: Kanzlerin Merkel wirbt für Freihandelsabkommen