Philippinen

Bali: Zwölf Apec-Staaten wollen transpazifische Partnerschaft

Nusa Dua (dpa) - Die USA, China und Japan wollen zusammen mit anderen Ländern neuen Schwung in den Abbau von Handelsbarrieren bringen. Die 21 Pazifikanrainerstaaten (Apec) einigten sich zum Abschluss ihres Gipfeltreffens auf Bali in Indonesien am Dienstag darauf, ihre Anstrengungen für die Liberalisierung des Handels zu verdoppeln. Nach Angaben von Handelsminister Gita Wirjawan wollen sie dabei „grünes Wachstum“ zur Armutsbekämpfung besonders fördern. Das Augenmerk gilt Kleinbauern, die Agrarprodukte wie Palmöl in kleinem Rahmen nachhaltig und ohne Umweltbelastung anbauen.

„Wir haben volles Vertrauen in das Potenzial der wirtschaftlichen Entwicklung der Asien-Pazifik-Region und sind entschlossen, eine führende Rolle in globalen Aufschwung zu spielen“, hieß es in der Abschlusserklärung. Die Apec-Länder machen zusammen 44 Prozent des Welthandels und 55 Prozent der Weltwirtschaftsleistung aus.

Read more: Bali: Zwölf Apec-Staaten wollen transpazifische Partnerschaft

Malaysias Werftindustrie muss sich gegen starke Konkurrenz behaupten

Kuala Lumpur (gtai) - Malaysias Schiffbauindustrie soll nach dem staatlichen Entwicklungsplan kräftig wachsen. Vorzeigeprojekte, darunter weltweit mit die größten Baggerschiffe und "schwimmenden Hotels", geben die Fahrtrichtung zu immer komplexeren Einheiten vor. Einer der stärksten Antriebsmotoren der Branche ist ferner der Öl- und Gassektor des Landes, der zunehmend offshore expandiert. Zu den bremsenden Faktoren zählen ein scharfer internationaler Wettbewerb und Fachkräfteengpässe.

Read more: Malaysias Werftindustrie muss sich gegen starke Konkurrenz behaupten

Philippinen: Weltgrößte Multifunktions-Arena vor der Fertigstellung

Mit einer Fläche von 7,5 Hektar, einem Kuppelgewölbe, das 3,6 Hektar umfasst und einem Fassungsvermögen von 50 000 Besuchern wird die Philippine Arena, deren offizielle Eröffnung Anfang 2014 stattfinden soll, zum größten Multifunktions-Veranstaltungszentrum der Welt werden. Der bisherige Rekordhalter, die Staples Arena in Los Angeles, bietet 21.000 Besuchern Platz.

Im Dach der Arena sollen 9000 Tonnen Stahl verbaut worden sein, das Gebäude wird etwa 60 Meter hoch sein, das würde 15 Stockwerken entsprechen.

Read more: Philippinen: Weltgrößte Multifunktions-Arena vor der Fertigstellung

Hiobsbotschaften aus Asien reißen nicht ab

Frankfurt/Main (dpa) - Der Wertverlust wichtiger asiatischer Währungen setzt sich fort. Die Turbulenzen vom Wochenbeginn waren noch nicht die letzten schlechten Nachrichten von Asiens Börsen. Besonders unter Druck stand am Donnerstag abermals die indische Rupie. Sie fiel im Handelsverlauf auf ein neues Rekordtief von 65,5 Rupien je Dollar. Seit Mai hat die Rupie zur US-Währung um mehr als zwanzig Prozent abgewertet. Wichtigster Grund ist Analysten zufolge die näher rückende geldpolitische Wende in den USA. Sie veranlasst viele Investoren, zuvor in Schwellenländer wie Indien geflossenes Kapital in großem Stil abzuziehen.

Read more: Hiobsbotschaften aus Asien reißen nicht ab

100 Millionen Dollar für asiatischen Online-Händler Lazada

lazada logoBerlin (dpa) - Der zur Berliner Start-Up-Schmiede Rocket Internet gehörende asiatische Online-Händler Lazada hat eine Finanzspritze von 100 Millionen Dollar (76 Mio Euro) bekommen. Unter den Geldgebern sind bisherige Investoren wie Holtzbrinck Ventures und Tengelmann sowie die belgische Investmentfirma Verlinvest, teilte Rocket Internet am Donnerstag mit.   Lazada ist in Indonesien, Vietnam, Thailand, Malaysia und auf den Philippinen aktiv. Es ist die zweite große Finanzierungsrunde für ein Rocket-Unternehmen in Folge: Vor gut einer Woche hatte der russische Online-Modehändler Lamoda 130 Millionen Dollar von Investoren bekommen. Hinter Rocket Internet stehen die Brüder Marc, Oliver und Alexander.