Südkorea

Südkorea: Shopkick-App erobert Deutschland

Berlin (dpa) - Die Bonuspunkte-App Shopkick hat in ihrem ersten Jahr in Deutschland 1,6 Millionen registrierte Nutzer gewonnen. Insgesamt seien in dieser Zeit über die Anwendung drei Millionen Besuche in Partner-Geschäften registriert worden, gab Shopkick am Montag bekannt. Dazu gehören die Douglas-Parfümerien, die Elektromärkte Media Markt und Saturn, Penny, Karstadt, OBI, der Elektronik-Händler Gravis, die Poco-Einrichtungsmärkte und der Schuhhändler Reno. Die Zahl aktiver Kunden nennt die Firma, die zur südkoreanischen SK-Gruppe gehört, nicht.

Read more: Südkorea: Shopkick-App erobert Deutschland

Südkorea: Tesco zieht sich nach Schuldenexplosion zurück

London (dpa) - Die angeschlagene britische Supermarktkette Tesco verkauft ihr Geschäft in Südkorea. Die Tochter Homeplus mit mehr als 1000 Läden soll für gut vier Milliarden britische Pfund (5,5 Mrd Euro) an ein Konsortium rund um den Finanzinvestor MBK Partners gehen, wie Tesco am Montag mitteilte.

Read more: Südkorea: Tesco zieht sich nach Schuldenexplosion zurück

Südkorea: Macadamia-Affäre endet mit Haftstrafe

Seoul (dpa) - Im Prozess um die sogenannte Nussaffäre an Bord eines südkoreanischen Flugzeugs sieht sich die Tochter des Chefs von Korean Air zu Unrecht zu einer einjährigen Haftstrafe verurteilt. Der Anwalt von Cho Hyun Ah habe Berufung gegen das Urteil eingelegt, berichtete die nationale Nachrichtenagentur Yonhap am Freitag. Die Entscheidung habe Fakten und das Prinzip des Luftfahrtrechts missdeutet, wurde er zitiert. „Wir glauben, das Urteil ist nicht gerechtfertigt.“

Ein Gericht in Seoul hatte die 40-jährige Cho am Donnerstag wegen Gefährdung der Flugsicherheit sowie Einschüchterung des Bordpersonals und Gewaltanwendung verurteilt. 

Cho war in einer Passagiermaschine von Korean Air in Rage geraten, als ihr eine Flugbegleiterin Macadamia-Nüsse in einer Tüte und nicht in einer Schale reichte.

Read more: Südkorea: Macadamia-Affäre endet mit Haftstrafe

Südkorea: Samsung mit neuem Smartwatch-Modell am Start

Berlin (dpa) - Samsung hat überraschend bereits vor dem Start der IFA in Berlin erste Details zu seiner neuen Smartwatch veröffentlicht. Die neue Computer-Uhr Gear S2 soll in zwei Varianten auf den Markt kommen und mit vielen neuen Funktionen ausgestattet sein, kündigte das Unternehmen am Montagabend in Seoul an.

Read more: Südkorea: Samsung mit neuem Smartwatch-Modell am Start

Südkorea: Samsung von chinesischer Konkurrenz bedrängt

Im Smartphone-Geschäft verkauft Samsung nach wie vor die meisten Geräte und Apple verdient am besten. Doch dahinter baut sich eine Front chinesischer Verfolger auf.

Framingham (dpa) - Smartphone-Anbieter aus China sind im weltweiten Wettbewerb auf dem Weg nach oben. In einer frischen Rangliste füllen sie nach Samsung und Apple den Rest der Top 5 aus. Ein besonders klarer Sprung gelang Huawei mit einem Plus von 48 Prozent auf knapp 30 Millionen Geräte, wie die Marktforschungsfirma IDC am späten Donnerstag berichtete. Das ergab einen Marktanteil von 8,9 Prozent.

Read more: Südkorea: Samsung von chinesischer Konkurrenz bedrängt