Südkorea

Samsung präsentiert zwei neue Smartphone-Modelle

Berlin/Schwalbach (dpa) - Samsung startet mit zwei neuen Smartphone-Modellen der Mittelklasse ins neue Jahr und stärkt sich damit gegen die wachsende Konkurrenz vor allem aus China. Die beiden Geräte Galaxy A3 und A5 mit 5,2 und 4,7 Zoll Display sind die ersten neuen Smartphones des südkoreanischen Konzerns nach dessen Debakel mit dem Flaggschiff Galaxy Note 7. Mit dem Top-Modell hatte Samsung einen herben Rückschlag erlitten. Unmittelbar vor dem Verkaufsstart in Deutschland zur IFA in Berlin hatte der südkoreanische Hersteller die Geräte weltweit wegen Explosionsgefahr bei den eingebauten Akkus vom Markt nehmen müssen, inzwischen ist die Produktion komplett eingestellt.

Read more: Samsung präsentiert zwei neue Smartphone-Modelle

Südkorea: Siemens schließt Vereinbarung mit Petrochemie-Partner

Seoul (dpa) - Der Siemens-Konzern will bei großen Batteriespeichern enger mit dem südkoreanischen Unternehmen LG Chem zusammenarbeiten. Beide Seiten unterzeichneten dazu eine Vereinbarung über die gemeinsame Projektentwicklung und Vermarktung, wie der südkoreanische Spezialist für petrochemische Stoffe, Energielösungen sowie IT- und Elektronikmaterialien am Donnerstag mitteilte. Die Hersteller reagierten damit „auf die wachsende Nachfrage nach Energiespeichersystemen, die immer mehr für die Stabilisierung der Verteilnetze benötigt werden“.

Siemens will den Angaben zufolge dabei die Umrichter und Steuerung für die gemeinsamen Speicherlösungen liefern, das südkoreanische Unternehmen die Batterien sowie die elektronischen Schaltungen für die Regelung der Batteriesysteme.

Read more: Südkorea: Siemens schließt Vereinbarung mit Petrochemie-Partner

Asien-Europa-Gipfel von weltpolitischen Krisen überschattet

Ulan Bator (dpa) - Der Asien-Europa-Gipfel (Asem) in Ulan Bator ist am Samstag mit zwei Erklärungen zu Ende gegangen. Das Treffen des informellen Dialogforums war von dem Putschversuch in der Türkei, dem Terroranschlag von Nizza und dem Streit mit China über dessen Ansprüche im Südchinesischen Meer überschattet. Hier die Ergebnisse:

Read more: Asien-Europa-Gipfel von weltpolitischen Krisen überschattet

Südkorea: VW setzt Verkauf von 79 Modellen aus

Seoul (dpa) - Vor dem Hintergrund der Ermittlungen zum Abgas-Skandal setzt Volkswagen den Verkauf von 79 seiner Modelle in Südkorea aus. «Wir stoppen den Verkauf freiwillig, um der Konfusion im Markt entgegenzutreten», sagte eine Sprecherin von Audi Volkswagen Korea am Freitag. Die Maßnahme, die in einem Schreiben an die örtlichen Händler angekündigt worden sei, werde von Montag an für zunächst unbestimmte Zeit wirksam.

Read more: Südkorea: VW setzt Verkauf von 79 Modellen aus

Samsung kann Gewinn im zweiten Quartal um 17,4 Prozent steigern

Seoul (dpa) - Der südkoreanische Technologie-Konzern Samsung hat für das zweite Geschäftsquartal einen operativen Gewinn von 8,1 Billionen Won (6,3 Milliarden Euro) angekündigt. Das ist eine Steigerung im Vergleich zum Vorjahr von 17,4 Prozent, wie Samsung in einem vorläufigen Geschäftsbericht am Donnerstag mitteilte.

Read more: Samsung kann Gewinn im zweiten Quartal um 17,4 Prozent steigern