Singapur

Asia Fruit Logistica: Die Preisträger 2014

Der aus Singapur stammende Lebensmitteleinzelhändler NTUC Fairprice, der thailändische Fruchtimporteur Vachamon und eine gemeinsame Marketingkampagne von Northwest Cherry Growers, Fruitday und TMall in China wurden im Vorfeld der gemeinsamen Welcome Reception des Asiafruit Congress und der ASIA FRUIT LOGISTICA in Hongkong am 1. September als Gewinner der prestigeträchtigen Asia Fruit Awards bekannt gegeben.

Der einzigartige panasiatische Preis für die Frischfruchtbranche wurde im vergangenen Jahr von der ASIA FRUIT LOGISTICA, Asiens Leitmesse des Fruchthandels, und dem führenden Branchenblatt Asiafruit Magazine ins Leben gerufen.

Read more: Asia Fruit Logistica: Die Preisträger 2014

Singapur: Großauftrag für ThyssenKrupp Marine Systems

(PresseBox) ThyssenKrupp Marine Systems, ein Unternehmen der Business Area Industrial Solutions, hat einen Auftrag zur Lieferung von zwei U-Booten der HDW Klasse 218SG aus Singapur erhalten.

Die HDW Klasse 218SG ist ein auf die Kundenwünsche zugeschnittenes Design von ThyssenKrupp Marine Systems. Die U-Boote, die mit einem außenluftunabhängigen Antriebssystem ausgestattet sein werden, werden auf der Kieler Werft von ThyssenKrupp Marine Systems gebaut werden.

Verglichen mit den gegenwärtigen U-Booten von ThyssenKrupp Marine Systems ist das neue Design so auf die Kundenbedürfnisse zugeschnitten worden, dass es zusätzliches Equipment für gegenwärtige und zukünftige operationelle Anforderungen aufnehmen wird.

Read more: Singapur: Großauftrag für ThyssenKrupp Marine Systems

Indonesien: Zementnachfrage zieht massive Investitionen nach sich

Die Jahre, in denen der indonesische Zementverbrauch zweistellig wuchs, gehören zwar der Vergangenheit an. Immerhin sagen Analysten bis 2019 ein Wachstum von durchschnittlich gut 6% per anno voraus. Daher bauen die eingesessenen Hersteller kontinierlich neue Werke auf. Doch sie müssen mit sinkenden Marktanteilen rechnen, denn Firmen aus Thailand, Indien, Singapur und der VR China drängen ins Land. Schon 2017 könnten die landesweit installierten Kapazitäten bei über 100 Mio. t liegen.

Indonesiens Zementnachfrage wächst rasant. Immer mehr Menschen steigen in die Mittelschicht auf und wollen in modernen Häusern und Apartments wohnen. Zugleich treiben milliardenschwere Infrastrukturprogramme den Verbrauch in die Höhe. Analysten attestieren dem Land einen enormen Nachholbedarf, der sich in einem sehr niedrigen Pro-Kopf-Konsum manifestiert.

Read more: Indonesien: Zementnachfrage zieht massive Investitionen nach sich

Japan Airlines ersetzt Dreamliner nach Boeing-Warnung

Washington/Frankfurt (dpa) - Die japanische Fluggesellschaft Japan Airlines (JAL) ersetzt 787-Dreamliner nach einer Boeing-Warnung vor Eisbildung auf zwei Strecken durch andere Maschinen. Der Wirtschaftsagentur Bloomberg zufolge hatte der US-Flugzeugbauer zuvor seine Kunden über ein Problem mit der Bildung von Eiskristallen in Triebwerken informiert, die - wie bei einem Teil der 787-Dreamliner - von General Electric (GE) hergestellt sind.

Maschinen, die mit diesen Triebwerken ausgerüstet seien, sollten sich daher bei Flügen in großer Höhe von Gewittern fernhalten, die eine solche Kristallbildung begünstigen könnten, zitierte Bloomberg aus einer Boeing-Erklärung. Demnach nannte der Hersteller einen Sicherheitsabstand von mindestens 50 nautischen Meilen (93 Kilometern).

Read more: Japan Airlines ersetzt Dreamliner nach Boeing-Warnung

Siemens mit neuem Spitzenpersonal in Asien

München (dpa) - Siemens besetzt Führungsposten in Asien um und stellt sich damit auf wichtigen Wachstumsmärkten personell neu auf. Der bisherige Chef der Regionalgesellschaft in Singapur, Lothar Herrmann, leitet künftig die Geschäfte der Münchner in China, wie Siemens am Freitag mitteilte. Sein Vorgänger dort, Mei-Wei Cheng, geht in den Ruhestand. In Indien wechselt der bisherige Finanzchef Sunil Mathur an die Spitze der Regionalgesellschaft in dem Boomland. Er folgt damit Armin Bruck, der wiederum nach Singapur geht. Siemens hatte jüngst angekündigt, seine gesamte regionale Organisation neu zu ordnen und die Landesgesellschaften aufzuwerten.

Read more: Siemens mit neuem Spitzenpersonal in Asien